top of page

7 Jahre in Eichenfässern gereift. Der einzige serbische Rakija mit GESCHÜTZTER

GEOGRAFISCHER URSPRUNG. Es verdient und trägt seinen Namen mit Stolz. Hergestellt aus den besten alten RakijaPflaumensorten „Požegača“, „Ranka“ und „Trnovača“, die in der Region Kosjerić am weitesten verbreitet sind, ist er immer noch kein echter Vertreter des typischen serbischen Pflaumen-Rakija. Da er getrunken genauso gut schmeckt.

 

Leicht erwärmt oder ganz gekühlt vergleichen sie ihn mit französischem Cognac oder Malt Whisky. Zweimal destillierter Pflaumen-Rakija (Prepečenica), mindestens sieben Jahre in einem Eichenfass gereift. 100 % hergestellt.

 

aus einer einheimischen Pflaumensorte – „Požegača, „Ranka“. „, und „Trnovača“, ohne Aroma- und Geschmacksverstärker.

Kraljica – Pflaume

РСД35,00Price
    bottom of page