top of page

Im Mai beginnt das Pflücken der Holunderblüten. Holunderblüten werden bei sonnigem Wetter an den Hängen des Kopaonik-Nationalparks geerntet und nur die vollständig blühenden mit gelbem Malzpulver. Es ist ein traditionelles Getränk unserer Vorfahren. Abgesehen davon, dass die Mischung aus Sirup und Wasser einen köstlichen Holunderblütensaft ergibt, ist er auch sehr medizinisch. Holunderblüten sind äußerst reich an Glukose, Tanninen, Flavonoiden, Carotinen, Rutin und Vitamin C. Holunderblütenbeeren enthalten Alkaloide, Carotine, Tannine, organische Säuren und die Vitamine A, B und C, stärken das Immunsystem, außerdem hat Holunderblüten antivirale und antimikrobielle Wirkungen.

Sirup – Cvet Zove

РСД35,00Price
    bottom of page